Rat & Tat
Home » Einbaubackofen im Vergleich » Midea Einbaubackofen 65DTE40004 im Detail-Check

Midea Einbaubackofen 65DTE40004 im Detail-Check

Midea Einbaubackofen 65DTE40004 im Detail-CheckHält der Midea Einbaubackofen , was der Hersteller verspricht? Wir testen den 65DTE40004:

4.5 von 5 Sternen
14 Kundenbewertungen.
Midea Einbaubackofen 65DTE40004 im Detail-Check

Midea präsentiert mit seinem MIDEA EINBAUBACKOFEN 65DTE40004 einen leistungsstarken Profi-Backofen mit großem Leistungsumfang. Der in die Energieklasse A eingestufte Backofen besitzt eine ansprechende Edelstahl Optik, 10 Betriebsarten, eine Voll-Glas-Innentür, die sich bei Bedarf entfernen lässt, ein Reinigungssystem, neun Softtouchknöpfe, ein XXL-Display sowie eine schnelle Aufheizfunktion. Er bringt es auf die Außenmaße 59,5×57,5×59,5 cm und hat einen Garraum von fast 65 Litern. Der MIDEA EINBAUBACKOFEN 65DTE40004 ist zum Einbau geeignet und kann ohne ein Kochfeld als separates Modul betrieben werden. Er bringt es auf Arbeitstemperaturen von bis zu 250 Grad, hat einen Leistungsverbrauch von 3.000 Watt Spitze und besitzt eine praktische Emaillebeschichtung zur leichten Reinigung.

Produktcheck:

Auch der MIDEA EINBAUBACKOFEN 65DTE40004 wird vom Lieferdienst angeschlossen und montiert. Daher bewerten wir auch in diesem Fall die Montage und die Installation in unserem Einbaubackofen Test nicht extra. In einem ersten Probelauf wird der Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze gestellt und die Aufheizzeit gestoppt. Nach knapp 11 Minuten hat der MIDEA EINBAUBACKOFEN 65DTE40004 seine Arbeitstemperatur erreicht. Für den zweiten Vergleich wird wieder eine handelsübliche Tiefkühlpizza zubereitet. Diese lässt sich bequem in den Ofen einschieben und ist nach insgesamt 11 Minuten fertig gebacken. Bräunung, Krossheit des Bodens und Geschmack überzeugen den Probanden. Die Backtemperatur wird gehalten, ein Backofenthermometer im Innenraum platziert und die Türe bei laufendem Betrieb 50 Sekunden geöffnet. Danach wird diese wieder verschlossen. Der Backofen gleicht den Verlust von knapp 15 Grad innerhalb von 6 Minuten wieder aus. Die Türe heizt sich nicht übermäßig auf und eine übermäßige Lautstärkeentwicklung kann selbst bei Einsatz des Kühlgebläses nicht festgestellt werden. In einem letzten Vergleich wird die Reinigungsfunktion des MIDEA EINBAUBACKOFEN 65DTE40004 überprüft. Auch diese funktioniert, wie vom Hersteller vorgeschrieben. Die Bedienung ist im Vergleichkann als selbst-erklärend bezeichnet werden, der Proband benötigt die Anleitung für die Durchführung der einzelnen Vergleiche nicht. Die Kindersicherheit wird ebenfalls im Detail-Check überprüft: Auch bei diesem Modell kann das Softtouchfeld nicht ohne weiteres von Kleinkindern betätigt werden. Ältere Kinder umgehen den Sperrmechanismus problemlos.

Pluspunkte:

  • Einbaubackofen mit 65-Liter-Garraum
  • Edelstahl-Optik
  • Wärmeisolierte Tür
  • 59,5×59,5×57,5 cm
  • Backblech und Grillrost
  • 10 verschiedene Backprogramme
  • guter Temperaturverlust-Ausgleich
  • sehr gleichmäßige Backergebnisse
  • Kindersicherung
  • extrem schnelle Aufheizzeit
  • Energieklasse

Minuspunkte:

  • keine

 Fazit:

Auch der MIDEA EINBAUBACKOFEN 65DTE40004 ist eine Kaufempfehlung der Redaktion. Dieser innovative Backofen lässt sich unabhängig vom Herdplatten-Modul betreiben, bietet einen großen Garraum und heizt sich besonders schnell auf. Wer gern und viel backt, wird mit diesem Ofen seine Freude haben.
Top Konditionen bei Amazon nutzen
Midea Einbaubackofen 65DTE40004 im Detail-Check Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €
Midea Einbaubackofen 65DTE40004 im Detail-Check Unkomplizierte Warenrücknahme
Midea Einbaubackofen 65DTE40004 im Detail-Check Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung

Ebenfalls interessant

Neff Mega SHM 4542 N im Detail-Check

InhaltsverzeichnisNeff Mega SHM 4542 N – überzeugende Leistung mit cooler Slide&Hide-Türe Die wichtigsten Produktfeatures im …

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close